Walwissen
Pate werden
Delfin-Wissen
WDC Kids

Weniger Plastik Ist Meer – Deine Müllsammelaktion

Jedes Jahr landen geschätzt 10 Millionen Tonnen Plastikmüll im Meer, der aller größte Teil dieses Mülls (nämlich 80%) stammen vom Festland. Dagegen müssen wir dringend etwas tun! Wir sollten alle, egal wo wir leben, weniger Dinge in Plastikverpackungen kaufen und die Umwelt sauber halten. Außerdem können wir Walen und Delfinen helfen in dem wir unsere eigene Müllsammelaktion ins Leben rufen und gemeinsam mit Freunden und Familie ein Stück Strand oder eine Strecke entlang eines Flusses in unserer Nähe von Müll befreien.



Sei dabei und hilf uns das Meer sauber zu halten!
Warte nicht länger darauf bis andere etwas tun, organisiere selbst eine Müllsammel-Aktion! Egal ob am Flussufer vor der eigenen Haustüre, rund um die lokale Grundschule oder am Strand im Urlaub. Befreie die Natur von Müll und gefährlichen Plastikteilen. Das hilft!
Was du dabei beachten musst und wie einfach das ist, kannst du dir gemeinsam mit deinen Eltern in unserem Leitfaden für Beach Clean-Ups ansehen. Hier findest du viele hilfreiche Tipps.



Erfasse bei deiner Aktion unbedingt die gesammelten Müllmengen und schick deinen Bericht und Fotos an WDC (zum Beispiel an kontakt@whales.org). Das hilft uns die Verschmutuzung der Meere noch genauer zu verstehen und zeigt anderen, dass du aktiv bist.





-

Mit einem Klick auf diesen Link verlässt du die WDC Kids-Webseite.