Walwissen
Pate werden
Delfin-Wissen
WDC Kids

Neues Zum Klimaschutz

"Es kostet nicht die Welt, den Planeten zu retten!"

Vor weingen Tagen legten mehrere Hundert Wissenschaftler aus knapp 60 Ländern einen neuen Bericht zum Stand des Klimawandels vor. In einem ersten Teil stellten die Experten vor, wie es um die Erderwärmung steht. In einem zweiten diskutierten sie die Folgen für Mensch und Natur. Nun geht es um (technische) Lösungen.



Zusammenfassend stellen sie fest, dass der C02 Ausstoß auf der Welt unbedingt verringert werden muss. Und das dies (zur Abwechlung mal) nicht unbedingt viel Geld kosten muss. Trotzdem ist es den Menschen in den letzten Jahren nicht besonders gut gelungen. Dabei gibt es ausreichend Ideen dazu.

Während Politiker sich aber (wieder mal) nicht auf schnelle Lösungen einigen können, kannst du einfach schon mal beginnen, die Welt zu retten.

Wie das geht? Tipps und Aktionen zum Klimaschutz!


Warum auch Wale und Delfine vom Klimawandel bedroht sind, erfährst du hier.




-

Mit einem Klick auf diesen Link verlässt du die WDC Kids-Webseite.