Walwissen
Pate werden
Delfin-Wissen
WDC Kids

Schweinswale In Der Ostsee!

Die ersten Ergebnisse eines spannenden Forschungsprojektes in der Ostsee liegen vor. Dabei werden mit Unterwassermikrofonen die Klicklaute der Schweinswale aufgenommen.

Schweinswale machen diese Laute um sich zu orientieren, um Fische zu jagen und um miteinander zu reden. Durch die Aufnahmen weiß man ab jetzt also immer, wo wie viele Schweinswale gerade vorbei schwimmen! Insgesamt gibt es zurzeit 304 Messstationen in der Ostsee, mit denen man herausgefunden hat, dass viele Schweinswale in südschwedischen, deutschen und polnischen Gewässern zu finden sind.

Die Messungen werden natürlich weiter laufen, um z.B. herauszufinden, wie die Wale wandern. Das ist wichtig, weil der Schweinswal in der Ostsee vom Aussterben bedroht ist! Mit den neuen Plänen über den Aufenthaltsort der Tiere kann man sie dann umso besser schützen.

„Die Ergebnisse sind großartig, da sie uns zeigen, dass Schweinswale immer noch bis tief in die zentrale Ostsee hinein vorkommen. Das ist die gute Nachricht. Allerdings darf jetzt keine Entwarnung gegeben werden“ warnt Fabian Ritter, Meeresschutzexperte bei WDC. "Schweinswale brauchen unseren Schutz, um zu überleben!"

Mehr über unsere Kampagne zum Schutz der letzten Schweinswale.






-

Mit einem Klick auf diesen Link verlässt du die WDC Kids-Webseite.