Walwissen
Pate werden
Delfin-Wissen
WDC Kids

Neues Meeresschutzgebiet In Der Südsee!

Palau – ein Inselstaat im Pazifischen Ozean südöstlich von  Asien- hat erklärt, dass das Gebiet 200 Meilen um die Insel herum zu einem Meeresschutzgebiet erklärt wird. Dort ist es jetzt u.a. verboten, Fische für den internationalen Verkauf zu fangen.

„Ich bin vielleicht nicht der beste Fischer, aber ich bin ein Fischer. Allein während meiner Generation konnte ich sehen wie die Fischbestände schwinden. Ich habe gesehen, wie die gefangenen Fische immer kleiner werden- Diese Entwicklung betrifft die Zukunft und wir müssen etwas unternehmen bevor es zu spät ist.“ sagt der Präsident von Palau. Außerdem gibt es neben dem Fischen noch andere tolle Dinge, die man tun kann und die nun mehr gefördert werden sollen: Tauchen und Schnorcheln zum Beispiel.

Für das kleine Land Palau wird es schwer, dieses neue Gesetz durchzusetzen: Sie haben nur ein Motorboot mit dem sie das große Meeresgebiet- ungefähr so groß wie Frankreich - kontrollieren können. Trotzdem wollen sie es versuchen! „Wir haben keine Wahl- das Meer ist unser Leben“ so der Präsident von Palau.

In den Gewässern um Palau gibt es mindestens 11 Walarten und viele Delfine, die sich nun über eine sichereres Zuhause freuen können.

Mehr zu Walheimat


-

Mit einem Klick auf diesen Link verlässt du die WDC Kids-Webseite.