WDC Kids

Japanische Walfänger Töten 333 Zwergwale



Obwohl es den Walfängern in Japan eigentlich verboten ist, sind sie im Dezember 2015 mit ihren Walfangschiffen in die Antarktis aufgebrochen.
Nach vielen Wochen im eisigen Meer sind die Walfänger heute nach Japan zurückgekehrt. Insgesamt haben sie auf ihrer Jagd 333 Zwergwale getötet, 200 dieser Wale waren trächtige Weibchen.  Mit der Mutter haben die Walfänger also auch die kleinen Walbabys im Bauch der Mama getötet. Diese Nachricht macht uns unfassbar traurig und es ist klar, dass die Politiker jetzt aufhören müssen strenge Briefe an Japan zu schreiben, sie müssen endlich wirklich handeln und das blutige Treiben der japanischen Walfänger für immer beenden!

Mehr zum Thema Walfang findest du hier!



-