WDC Kids

Sommerfeste Mit Walen

Die WDCS Kids sind zur Zeit ständig in Action. Ob auf der Tiefseeausstellung im Lokschupen in Rosenheim, beim Streetlife Festival in München oder beim Sommerfest im Haus der Natur: Überall wurden fleißig Wale und Delfine gebastelt. Viele freiwillige Helfer haben uns bei den Aktionen unterstützt. Unser Dank geht besonders an Mira und Lena (11 Jahre) in Rosenheim, die an unseren Aktionsstand in Rosenheim halfen und
Britta Bade, die ein Sommerfest in Ahrensburg organisierte.

Mira Dreifuß aus Miesbach (auf dem Foto unten links) schreibt über ihren Einsatz im Lokschuppen:

„Ich heiße Mira, bin 11 Jahre alt und bin seit Weihnachten 2011 Patin von Happy und Lucky. Ich wollte gerne mal an einer Aktion für Delfine teilnehmen, um damit auch einen Beitrag zum Schutz der Delfine zu leisten. Außerdem interessiert mich, was genau bei diesen Hilfsaktionen getan wird, um Menschen zu informieren und den Tieren zu helfen.
Am Anfang war ich noch sehr aufgeregt und den fremden interessierten Kindern gegenüber ziemlich schüchtern, aber als ich merkte - dass den Kindern das Basteln der Delfine und Wale richtig Spaß machte und ich auch den Eltern den Sinn dieser Faltaktion gut näherbringen konnte, war ich auch begeistert. So durfte ich selbst helfen, dass diese Kinder und Erwachsenen bestimmt in Zukunft jedem Delfinarium aus dem Weg gehen.“



Auch andere Kids helfen, Delfine schützen: Hast du schon das Video von Rocco gesehen? Er hat mit seiner Klasse mehr als 300 Delfine gebastelt..

Wie auch du aktiv werden kannst, erfährst du hier...




-