WDC Kids

Können Delfine über’s Wasser Gehen?

Stell‘ dir vor, vor ein paar Wochen hat mir mein Forscherkollege Mike Bossley aus Australien erzählt, dass er einen Delfin dabei beobachtet hat, wie er auf seiner Schwanzflosse – wir Forscher nennen sie „Fluke“ – über das Wasser getanzt ist! Dann hat er mir ein paar Fotos gezeigt – und ich kann dir sagen, das sieht wirklich aus, als würde der Delfin gerade über das Wasser „spazieren“! Was denkst du?

Großer Tümmler
Delfinkalb "Ripple" übt kräftig den "Flukenlauf"! Foto: Barry Hurrell

Mein Kollege Mike hat mir noch erzählt, dass der Delfin, den er beobachtet hat, eigentlich noch ein Delfinkalb ist und „Ripple“ genannt wird. Delfin „Ripple“ ist der erste junge Delfin, der das Laufen auf der Fluke gerade lernt, vermutlich von seiner Mutter „Wave“.

„Ripples“ Mutter hat das Laufen auf der Schwanzflosse (Fluke) von einem anderen Delfin aus ihrer Delfingemeinde gelernt, der einmal in einem Delfinarium gesund gepflegt wurde und sich diesen Trick von den gefangenen Delfinen dort abgeschaut hat.

Warum laufen die Delfine auf ihrer Fluke?

Du wunderst dich bestimmt, warum ein Delfin in der Natur ein Kunststück aus dem Delfinarium nachmacht, oder? Mike und ich wissen zwar auch nicht genau, warum das so ist, aber wir glauben, dass den Delfinen einfach Spaß macht, so über das Wasser zu laufen. So wie es uns Spaß macht, zu unserer Lieblingsmusik in unserem Zimmer zu tanzen!

Das Tolle dabei ist, dass die Delfine in Freiheit immer dann so über’s Wasser „laufen“ können, wenn sie Lust dazu haben!

Cool, oder?
Deine Laura



-